Der Hunderter in der Westentasche (1997)

Max Ferner und Max Neal

Zum Stück:

Der armer Schneider Gaisreiter findet in der Jacke des reichen Bauern Gössenbergerder sie ihm zur Ausbesserung übergeben hat, hundert Mark. Genau diesen Betrag wiederum schuldet er den Bauern. Die Versuchung ist groß, doch den Schneider plagen Skrupel. Als ob die Situation nicht schon knifflig genug wäre, verliebt sich der Sohn des Bauern auch noch in die Schneiderstochter. Und da ist ja auch noch der Schneiderlehrling, der noch kräftig mitmischt.

Sonderaufführung am 10.02.2019 15:30 Uhr

Gut Wöllried Festscheune
Gut Wöllried 13
97228 Rottendorf

Info-Telefon: 09302 9039120 Karten gibt es an allen bekannten Vorverkaufstellen oder
über https://www.reservix.de oder
über https://www.adticket.de.