Der Ehestreik (1993)

Julius Pohl

Zum Stück:

Die neue Kellnerin im Gasthaus "Zum Bären" verdreht den Männern im Ort ganz schön den Kopf. Die Frau des Bürgermeisters, die Hüterin der Moral, mobilisiert daraufhin die betroffenen Ehefrauen und mit Unterstützung des Ortspfarrers wird ein Schlachtplan entworfen.: Der Ehestreik. Turbulenzen sind vorprogrammiert!

Sonderaufführung am 10.02.2019 15:30 Uhr

Gut Wöllried Festscheune
Gut Wöllried 13
97228 Rottendorf

Info-Telefon: 09302 9039120 Karten gibt es an allen bekannten Vorverkaufstellen oder
über https://www.reservix.de oder
über https://www.adticket.de.