Alles nur Theater! (2013)

Komödie von Hans-Christian Lange

Zum Stück:

Der Philosoph Dr. Henkels wettet mit seinem Freund Piepenbrink, dass es auch heute noch möglich ist, durch Änderung von Sprache und „Outfit“ eine sozial schwache Person zu einem wertvollen Mitglied der sogenannten „guten Gesellschaft“ zu machen. Die Zeitungswerberin Lisa scheint dafür das geeignete Objekt zu sein. Anna, die Haushälterin von Dr. Henkels, steht diesem Experiment genauso skeptisch gegenüber wie Johanna, die Lebensgefährtin Piepenbrinks. Als im Laufe der Wette auch noch Uwe, der angebliche Freund von Lisa, auftaucht, sorgt dies für zusätzliche Verwicklungen.

Eintrittskarten 7,00 Euro


Kartenvorverkauf ab Mitte Oktober in der "Dominfo".

Nur geringe Anzahl Karten an der Abendkasse.

Unsere Aufführungen finden ab der Spielzeit 2017 im Pfarrsaal St. Peter und Paul, Peterpfarrgasse 2 in Würzburg (bei der Regierung von Unterfranken) statt, da unsere bisherige Spielstätte umgebaut wird.

Achtung: Letzte Vorstellung am 01.12.2018 ist Samstag!!!

Kartenvorverkauf: Nummerierte Eintrittskarten können ab Mitte Oktober in der „Dominfo“ erworben werden. Die Dominfo befindet sich im Erdgeschoss des ehemaligen Dürschlaghauses direkt neben dem Kiliansdom am Domvorplatz in Würzburg.

Erwachsene 7,00 Euro. Kinder bis 12 Jahre 4,00 Euro.

Öffnungszeiten + Kontakt Dominfo:

Montag bis Samstag von 9:30 bis 17:30 Uhr
Sonn- und feiertags geschlossen

Domstraße 40 (direkt auf dem Domplatz), 97070 Würzburg
Telefon: 0931-386 62 900
E-Mail: information.dom@bistum-wuerzburg.de